Jeder von uns, der das Team von Biniarroca bildet, glaubt fest an die natürlichen Werte, die von dieser wunderschönen Insel ausgehen. In unserem Team haben wir Ureinwohner der Insel, stolz auf ihr Erbe und ihren landschaftlichen Reichtum; und mit Menschen, die sich entschlossen haben, auf der Insel zu leben, was sie in Bezug auf Umweltschutz, Tempo und Lebensqualität bietet. Sheelagh Ratliff, die Besitzerin, setzte vor fast 30 Jahren als erste auf Menorca als Wohnsitz und verfolgte und erfüllte ihren Traum von der Eröffnung eines Boutique-Hotels, das die ländliche architektonische Tradition der Insel respektiert Natur und die Ruhe, die in diesem mediterranen Paradies herrscht.

Seit seiner Eröffnung setzt Biniarroca mit Entschlossenheit auf die Erhaltung der Umwelt der Insel, mit intakten Grundstücken mit Menorca-Bäumen, die als Lunge wirken, sowie einem Garten, der von Pflanzen, Obstbäumen und Inselsträuchern beherrscht wird. Außerdem haben wir einen eigenen Garten, der Gemüse für das Restaurant und das Hotel bereitstellt und den wir nach ökologischen Techniken anbauen.

Mit unserem eigenen Regenwassersammelsystem und Wassertank folgen wir den Empfehlungen bezüglich der Nutzung von Wasserressourcen und ermutigen unsere Gäste durch Beschilderung in den Räumen, die sich der Initiative anschließen. Alle Maschinen sind energieeffizient, wir recyceln die Abfälle, die wir erzeugen, gemäß lokalen Richtlinien, wir verwenden Altöl auf ökologische Weise und wir arbeiten in unserem eigenen Komposter daran, den Kreislauf organischer Abfälle zu schließen und unsere Gärten und Obstplantagen zu befruchten.